Patsch


Patsch
Original name in latin Patsch
Name in other language
State code AT
Continent/City Europe/Vienna
longitude 47.2
latitude 11.41667
altitude 999
Population 0
Date 2011-07-31

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Pätsch — Gertrud Pätsch (* 1910 in Hannover als Gertrud Kettler; † 1994 in Jena) war eine deutsche Ethnologin und Philologin, die sich im Besonderen auf dem Gebiet der Kartwelologie (= Sprachwissenschaft der südkaukasischen Sprachen) verdient gemacht hat …   Deutsch Wikipedia

  • Patsch — Patsch, eine Interjection oder doch ein unabänderliches Wort, welches den Schall nachahmet, den gewisse Körper im Schlagen und Fallen auf andere von sich geben, und im gemeinen Leben noch häufig vorkommt. Patsch! da lag es, sagt man daselbst von… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Patsch — heißen: Patsch (Tirol), Gemeinde im Bezirk Innsbruck Land am Fuße des Patscherkofels Patsch ist der Familienname folgender Personen: Carl Patsch (1865–1945), österreichischer Archäologe und Historiker Diese Seite …   Deutsch Wikipedia

  • patsch — patsch:⇨plumps …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Patsch — Patsch,der:1.⇨Schlag(I,1)–2.⇨Ohrfeige(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Patsch — Infobox Ort in Österreich Art = Gemeinde Name = Patsch Wappen = Wappen at patsch.png lat deg = 47 | lat min = 12 | lat sec = 15 lon deg = 11 | lon min = 24 | lon sec = 55 Bundesland = Tirol Bezirk = Innsbruck Land Höhe = 896 Fläche = 9.73… …   Wikipedia

  • Patsch — Patsch1 1. Besser ein Patsch (Ohrfeige) von einem Chochem (Weisen) wie ein Kuss von einem Narren. (Jüd. deutsch. Warschau.) 2. Wer es is nit gepawelt a Patsch zü vertrugen, känn kein Geld nit verdienen. (Jüd. deutsch. Warschau.) Wer im… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Patsch — patschen: Das seit dem 15. Jh. bezeugte Verb ist lautmalenden Ursprungs und bedeutet eigentlich »patsch machen«. Es ahmt Geräusche nach, die durch einen leichten Schlag, durch Hineintreten in Matsch, durch Spritzen oder dgl. entstehen, vgl. die… …   Das Herkunftswörterbuch

  • patsch — p(l)atsch(tig), patschtig, patsch …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • patsch! — pạtsch! 〈Int.〉 (Ausruf, wenn etwas od. jmd. hinfällt, bei einem Schlag ins Wasser o. Ä.) [→ patschen] …   Universal-Lexikon