Diest


Diest
Original name in latin Diest
Name in other language Diest
State code BE
Continent/City Europe/Brussels
longitude 50.98923
latitude 5.05062
altitude 22
Population 22516
Date 2011-02-18

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Diest — Diest …   Deutsch Wikipedia

  • Diest — Diest,   Stadt in der Provinz Brabant, Belgien, an der Demer, 21 600 Einwohner; Nahrungsmittelindustrie.   Stadtbild:   Die Kirche Sint Sulpitius (1417 1534) ist eines der besten Beispiele der Brabanter Spätgotik. Am Markt das Rathaus (1735,… …   Universal-Lexikon

  • Diëst — Diëst, 1) Stadt u. Festung an der Demer im Bezirk Loewen der belgischen Provinz Brabant; Waisenhaus, Irrenhaus, 2 Hospitäler, 2 Kirchen; fertigt Branntwein (in 11), Bier (in 28 Fabriken); 7870 Ew. Seit 1838 Festung, als Vertheidigungspunkt gegen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Diest [1] — Diest, Stadt und Festung in der belg. Provinz Brabant, Arrond. Löwen, auf beiden Seiten der Demer, Knotenpunkt an der Eisenbahn Aachen Antwerpen, hat mehrere Kirchen (in der Kirche St. Sulpice das Grabmal des Grafen Philipp von Nassau Oranien),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diest [2] — Diest, 1) Otto von D. Daber, deutscher Politiker, geb. 31. Juli 1821, gest. 29. Aug. 1901 auf dem ihm seit 1861 gehörigen Gut Daber in Pommern, wurde Jurist und kam 1851 als Landrat nach Elberfeld. Als solcher deckte er 1854 die Bestechungen auf …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diest — Diest, Stadt in der belg. Prov. Brabant, am Demer, (1904) 8383 E.; Brauerei und Brennerei …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Diest — Diest, belg. Stadt unweit Löwen, an der Demer mit 8400 E., Leder , Hut , Tuch und Strumpffabrikation, Brennereien und Brauereien …   Herders Conversations-Lexikon

  • Diest — Géolocalisation sur la c …   Wikipédia en Français

  • Diest — For the surname, see van Diest. For the belief, see deism. Diest Diest City Hall …   Wikipedia

  • Diest — Sp Distas Ap Diest flamandiškai (olandų k. tarme) L Belgija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.