Veltrusy


Veltrusy
Original name in latin Veltrusy
Name in other language Weltrus
State code CZ
Continent/City Europe/Prague
longitude 50.27046
latitude 14.32857
altitude 176
Population 1632
Date 2013-01-25

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Veltrusy — Veltrusy …   Deutsch Wikipedia

  • Veltrusy — (IPA2|ˈvɛltrʊsɪ) is a small town in the Central Bohemian Region of the Czech Republic. It is situated 25 km north of Prague. It has circa 1,600 inhabitants. An interesting mansion (open to public) surrounded by a large forest park borders the… …   Wikipedia

  • Veltrusy — Sp Vèltrusai Ap Veltrusy L Čekija …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Schloss Veltrusy — (deutsch Weltrus) befindet sich in Veltrusy in Mittelböhmen (Okres Mělník, Tschechien). Das Schloss ließ 1716 Wenzel Graf Chotek von Chotkow erbauen. 1764 wurden unter Rudolf Chotek, die ursprünglich kurzen Flügel erweitert und erweiternde… …   Deutsch Wikipedia

  • Château de Veltrusy — Façade sud, donnant sur le parc. Situé à 25 km au nord de Prague, près de Mělník, le château de Veltrusy, œuvre de Giovanni Battista Alliprandi, est construit vers 1715 pour le compte de Václav Antonín Chotek (1674 1754), gouverneur de Bohême et… …   Wikipédia en Français

  • Weltrus — Veltrusy …   Deutsch Wikipedia

  • CZ-206 — Bezirk Mělník Der Okres Mělník ist ein Bezirk in Tschechien. Das Gebiet des Okres Mělník (deutsch Melnik) liegt im Norden der Region Středočeský kraj und breitet sich beidseitig der Flüsse Elbe und Moldau aus. Es handelt sich um eine Ebene, deren …   Deutsch Wikipedia

  • Okres Melnik — Bezirk Mělník Der Okres Mělník ist ein Bezirk in Tschechien. Das Gebiet des Okres Mělník (deutsch Melnik) liegt im Norden der Region Středočeský kraj und breitet sich beidseitig der Flüsse Elbe und Moldau aus. Es handelt sich um eine Ebene, deren …   Deutsch Wikipedia

  • Cepelak — Ladislav Čepelák (* 25. Juni 1924 in Veltrusy; † 9. Oktober 2000 in Prag) war ein tschechischer Maler, Graphiker und Illustrator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 2.1 Zyklen 3 Bio …   Deutsch Wikipedia

  • Ladislav Cepelak — Ladislav Čepelák (* 25. Juni 1924 in Veltrusy; † 9. Oktober 2000 in Prag) war ein tschechischer Maler, Graphiker und Illustrator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 2.1 Zyklen 3 Bio …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.